Zu- und Abluftfilter

Überall dort, wo Lüfter und Ventilatoren im Einsatz sind, werden Staub, Pollen und andere schädliche Bestandteile der Luft transportiert und vielfach auch verwirbelt. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um einen Staubsauger, einen Küchenabzug oder eine Anlage zur Frischluftzufuhr handelt. Immer wird ein Ventilator eingesetzt, der Luft mit allen ihren schädlichen Bestandteilen transportiert. Um diese Probleme zu minimieren, werden Zu- und Abluftfilter eingesetzt. Diese Filter gibt es für fast alle Gerätschaften, die mit Ventilatoren arbeiten. Die Form und das Filterprinzip unterscheiden sich in Abhängigkeit vom Einsatzzweck. Zuluftsysteme benötigen andere Filtereigenschaften als Abluftsysteme. Das trifft für Handwerk und Industrie ebenso zu wie für Kleingeräte im Haushalt, zum Beispiel Dunstabzugshauben und Staubsauger. Die vielen verschiedenen Filtersysteme ermöglichen es, für jeden Einsatzzweck den passenden Filter zu finden.

So werden zum Beispiel runde Luftkanalfilter in Rundrohre mit Standarddurchmesser eingesetzt. Die Filter sind in sechs Durchmesser-Varianten erhältlich, sodass für jede Standard-Rohrdurchmesser der passende Filter gefunden werden kann. Das Gehäuse besteht aus verzinktem Stahlblech, der Filter ist beidseitig durch ein Gitter gesichert und lässt sich leicht auswechseln. Nach einem anderen Prinzip arbeiten Filterboxen, das sind Zuluftfilter, die die Außenluft filtern und von schädlichen Bestandteilen befreien. Diese Filter haben eine eckige Form mit runden Durchlässen, die dem jeweiligen Rohrdurchmesser entsprechen. Sie werden nicht in die Rundrohre eingesetzt wie die Luftkanalfilter, sondern mittels Flanschen zwischen zwei Rohr-Enden montiert.

Alle Filter - egal welcher Art - müssen in regelmäßigen Abständen gewechselt werden, sonst verfehlen sie ihren Zweck. Zugesetzte Filter reinigen die Luft nicht mehr von schädlichen Bestandteilen, außerdem reduzieren sie den Luftstrom. Für das Auswechseln der Filter stehen Filterkassetten in vielen passenden Größen und Formen zur Verfügung. Zu unterscheiden sind runde und eckige Formen. Die runden Kassetten sind für Rohrsysteme geeignet, die eckigen werden zum Beispiel für Dunstabzugshauben in der Küche, als Staubfilter im Staubsauger und für andere Einsatzzwecke benötigt.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4